Gärten der Region

Ab in den Garten!

Gehegt und gepflegt, wild und verwunschen, geometrisch und exotisch — sie sind ganz verschieden schön: die Gärten der Rhein-Neckar-Region. Die Broschüre „GartenpfORTe“ stellt zehn grüne Oasen und botanische Highlights der Region mit jeder Menge Bildern und kurzen Infotexten vor. Neben bekannten Anlagen wie dem Schwetzinger Schlossgarten oder dem Chinesischen Garten im Mannheimer Luisenpark sind viele Geheimtipps zu finden. Etwa der kleine, feine, liebevoll gepflegte Kreuzgarten an der Landauer Heilig-Kreuz-Kirchen (Foto), der in Gartenbaukreisen weithin berühmte Schau- und Sichtungsgarten Hermannshof in Weinheim oder der historische, im Stil eines englischen Landschaftsparks angelegte Schlosspark Eichtersheim in Angelbachtal, der auch ein malerisches Wasserschlösschen beherbergt.

GARTENPFORTE, 32 Seiten, www.m-r-n.com/gartenpforte, Bestellung per E-Mail an: kulturbuero@m-r-n.com
facebooktwitterg+Mail